Wartung von raumlufttechnischen Anlagen

Wie das Auto braucht auch die Lüftungsanlage eine Wartung - regelmäßig!

Jede technische Anlage, die durch Motoren betrieben wird und unterschiedliche Medien, z.B. Wasser, Luft usw., transportiert, muss gewartet werden. Besonders bei Lüftungsanlagen ist das entscheidend, denn es geht konkret um unsere Gesundheit: Man atmet die Luft und damit z.B. Sporenpilze oder Staubpartikel direkt in die Lunge ein.

Vieles muss beachtet werden:

  • Rohre, die Außenluft transportieren: Pollen, Staub, Insekten müssen gefiltert werden.
  • Wärmetauscher: Durch den Temperaturunterschied entsteht Kondensat in den Geräten.
  • Lüftungsgitter/Ventile: Durch die Verwirbelung der Luft lagert sich Staub ab.
  • Rohre, die verbrauchte Luft abtransportieren: Feuchtigkeit, Staub, Verunreinigungen müssen störungsfrei abtransportiert werden.

 

 

  • So sauber müssen Kanäle sein!
  • Wartung verhindert Ärger und Krankheiten!

« Zurück zu Lüftung / Klima