Förderungen für Heizungsanlagen


Wer berät besser als der Spezialist für...

Installation, Wartung und Service von Heizsystemen

Wir besitzen eine Fachkompetenz für Beratung, Verkauf, Installation und Kundendienst, weil wir auch mit den Produkten entsprechend vertraut sind und regelmäßiug von den Herrstellern geschult werden.

  • Kostenlose, unverbindliche und individuelle Beratung auch direkt vor Ort.
  • Ermittlung des Wärme-/Warmwasserbedarfs Ihres Haushalts / Ihrer Immobilie.
  • Konkrete Empfehlung, welcher Energieträger - Öl, Gas, Solar, Holz, Luft- und Erdwärme -  am besten geeignet ist.
  • Information über wirtschaftliche Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Energieträger.
  • Prüfung des Schornsteins in Abstimmung mit dem Schornsteinfeger auf weitere Verwendbarkeit.
  • Anschauliche Berechnung der durch eine Modernisierung möglichen Heizkostenersparnis.
  • Informationen über staatliche Fördermittel sowie Unterstützung bei deren Beantragung.
  • Berechnung der Amortisationszeit Ihrer neuen Heizungsanlage.

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KFW)...

... fördert außer Privatpersonen auch Unternehmen und Kommunen. Das heißt: Die Förderprogramme sind für:

  • Kesseltausch: Einbau einer neuen Brennwerttechnik (Öl/Gas) für Gebäude, die vor 01.02.2022 gebaut wurden.
  • Einbau von Wärmepumpen im Bestand, wenn die alte Heizung älter als 2 Jahre ist

Kuhr bietet aber mehr: Das Zukunfts-Sicherungs-Paket für die Region:

  • Kostenlose ausführliche Bestandsaufnahme Ihres Gebäudes mit Werte- und Risikoanalyse.
  • Umfassendes Zukunfts-Heiz-Konzept unter dem Aspekt der Gesundheit und Energie/Geld – Einsparung. (Wir nutzen jede mögliche Förderung aus!!!)
  • Wir übernehmen die Antragsstellung, wenn Sie uns beauftragen kostenlos!


Wer schlau ist, ruft gleich an. Wozu warten? Lassen sie uns prüfen, welche Möglichkeiten Sie haben!



« Zurück zu Heizung & Förderung